Spirituelle Wanderung (Pilgerwanderung) am 22. September 2024 Kleines Wiesental

Bei dieser spirituellen Wanderung am Sonntag 22.9.24 sind sieben Stationen vorgesehen, an denen wir innehalten und über das Thema „Täglich Brot“ nachdenken. Es ist eine mittelschwere Streckenwanderung mit insgesamt 13km Länge, 200 Höhenmeter Aufstieg und 700 Metern Abstieg und einer geplanten Gesamtzeit von etwa 6,5 Stunden. START: Tegernau Busbahnhof 8:30 ! wir fahren mit dem Linienbus bis zum Haldenhof (Busfahrt muss selbst gezahlt werden). Ende gegen 15:30 Uhr in Tegernau. Die Wanderung beginnt am Haldenhof (Station 1) und führt am Nonnenmattweiher vorbei (Station 2) hinauf zum Weiherfelsen (Station 3). Über Jungholz (Station 4) zur Grubehütte (Station 5) und weiter zur Kapelle in Ried (Station 6) und Abstieg zur Kirche nach Tegernau (Station 7). Geleitet wird diese spirituelle Wanderung mit Meditationsstationen von Ernst Herold (Religionspädagoge). Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, diese erfolgt per email an: . Telefonisch: 07629-1456. Anmeldeschluss ist Freitag 20.9.24. Voraussetzung ist gute Fitness fürs Wandern, eigenes Vesper/Trinken mitzunehmen und gemeinsame Teilnahme an Meditationsstationen. Diese Pilgerwanderung mit spirituellen Elementen wird in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein Kleines Wiesental durchgeführt.

Neuste Beiträge

Spirituelle Wanderung (Pilgerwanderung) am 22. September 2024 Kleines Wiesental

Bei dieser spirituellen Wanderung am Sonntag 22.9.24 sind sieben Stationen vorgesehen, an denen wir innehalten und über das Thema „Täglich Brot“ nachdenken. Es ist eine mittelschwere Streckenwanderung mit insgesamt 13km Länge, 200 Höhenmeter Aufstieg und 700 Metern Abstieg und einer geplanten Gesamtzeit von etwa 6,5 Stunden.
START: Tegernau Busbahnhof 8:30 ! wir fahren mit dem Linienbus bis zum Haldenhof (Busfahrt muss selbst gezahlt werden). Ende gegen 15:30 Uhr in Tegernau.
Die Wanderung beginnt am Haldenhof (Station 1) und führt am Nonnenmattweiher vorbei
(Station 2) hinauf zum Weiherfelsen (Station 3). Über Jungholz
(Station 4) zur Grubehütte
(Station 5) und weiter zur Kapelle in Ried (Station 6) und Abstieg zur Kirche nach Tegernau
(Station 7). Geleitet wird diese spirituelle Wanderung mit Meditationsstationen von Ernst Herold (Religionspädagoge).
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, diese erfolgt per email an: . Telefonisch: 07629-1456. Anmeldeschluss ist Freitag 20.9.24.
Voraussetzung ist gute Fitness fürs Wandern, eigenes Vesper/Trinken mitzunehmen und gemeinsame Teilnahme an Meditationsstationen.
Diese Pilgerwanderung mit spirituellen Elementen wird in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein Kleines Wiesental durchgeführt.

Ansehen »

Wanderwochenende im Nordschwarzwald

Treffpunkt: Samstag 28.09. Tegernau Bushaltestelle 8.00 Uhr
Erster Tag, Wanderung von Bad Wildbad zum Baumwipfelpfad Bad Wildbad.
Gehzeit ca. 5 Stunden. Höhendifferenz ca. 400 Meter auf und ab.
Zweiter Tag, auf dem Klosterpfad von Bad Herrenalb nach Frauenalb zurück über Bernbach zum Ausgangspunkt. Gehzeit ca. 5 Stunden.
Höhendifferenz ca. 400 Meter auf und ab.
Mittelschwere Wanderungen.
Übernachtung mit Frühstück in einer Pension / Gasthaus mit 2 Bett Zimmer
in Bad Wildbad oder Dobel Preis ca. 70 € pro Person.
Rucksackverpflegung für die Wanderungen erforderlich.
Es gibt auch die Möglichkeit die Wanderungen einzeln mitzuwandern.
Anmeldung erforderlich bis 14. Juli 2024
Führung und Organisation: Heinz und Brigitte Gsellinger Tel. 07629/1216
od. 0152 27182874

Ansehen »

Radtour von der Baar übers Hegau an den Rhein

Samstag 06. Juli – Sonntag 07. Juli 2024, Radtour durchs Hegau bis Singen.
Treffpunkt: Busbahnhof in Tegernau am Samstag 06. Juli um 7.00 Uhr
Gestartet wird in Hüfingen. Von dort geht es auf dem Donauradweg bis Immendingen,
danach folgen wir dem Georadweg zur Aachquelle. Weiter geht es über den Flussradweg
nach Singen, wo wir in einfachem Hotel übernachten.
Am zweiten Tag ist ein Besuch auf der Burg Hohentwil geplant. Danach geht es auf dem
Schwarzwald-Bodensee Radweg entlang dem Randen zurück nach Hüfingen.
Mittelschwere Radtour mit längeren Anstiegen, pro Tag ca. 60 km, E-Bike empfohlen.
Übernachtung im Hotel.
Kosten ca. 90.- Euro/DZ oder ca. 60.-Euro/EZ.
!! Bei den Fahrradtouren besteht Helmpflicht!!
Organisation und Führung: Ernst Herold
Anmeldung bis 17. Mai 2024 per Mail:

Ansehen »